Twitter Update

Da mein Monitor gerade mal wieder seinen Grünstich hat, habe ich mich gegen das Zocken entschieden und baue meine Webseite etwas um. Getwittert wird jetzt auf der anderen Seite. Und nicht mehr als langweiliger RSS-Feed. Nein. Ich habe mir ein App gegönnt.

App ist für mich ja eines der Unworte der Vergangenen Jahre. Hat man vor einiger Zeit noch von Software, einem Tool oder einem Script gesprochen, ist heute alles ein App.

Aber egal wie man es nennt. Wie gefällt es Euch?