www.bjoern.de

Seit dem ich in der Nähe des Shopbloggers wohne, informiere ich mich noch öffters über die Vorgehensweisen in der Nachbarschaft. Aber das sollte ich so langsam einstellen, denn wenn man in das Browserfenster www.bjoern.de eingibt, nur um zu sehen, was es neues im bekanntesten Sparmarkt der Welt gibt, dann sollte man anfangen an seinem Verstand zu zweifeln.

Dabei finde ich das Statement vom „.de“-Björn auch irgendwie gut.