Selten…

… habe ich 3 so intensive Tage erlebt wie die letzten 3. Ich habe diese Reise wirklich genossen und habe auch sehr viel selbst reflektiert. So das sich in meinem Leben auch hoffentlich einiges ändern wird.

Der Reisebericht wird in den nächsten Tagen hier erscheinen. Wer aber schonmal wissen will wie Dietmar von der Presse gesehen wird, der sollte sich diesen Artikel mal zu Gemüte führen.

Wischmeyer auf Universumstour

Solltet Ihr hier nur Bahnhof verstehen, dann gibt es hier nochmal das ganze ins Kurzform. Dietmar Wischemyer ist on Tour. Auf der Universumstour um genau zu sein. Und Gertrud und ich fahren ihm nach. Erst Bramsche, dann Bünde und dann letztendlich Quelkhorn. Also wenn Ihr die Tage nichts von mir lest, dann wisst Ihr nun warum.